Banner

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag 
an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Der Widerruf ist zu richten an:

faschingsfactory.com GmbH
Inhaber: Dennis Sasten
Spechtstraße 34
32339 Espelkamp
Fax: 05772/4073199
E-Mail: info@faschingsfactory.com

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das angegebene Bankkonto, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Verrechnung per Scheck oder eine Gutschrift auf Ihre Kreditkarte sind nicht möglich.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die Rücksendungen sind in versandfähigen Paketen und auf Ihre Kosten zu erfolgen.

Wir behalten uns vor, die Rückzahlung zu verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass die Waren abgesandt wurde. (§ 357 Abs. 4 BGB n. F.)

Sie haben Wertersatz für einen Wertverlust der Ware zu leisten, wenn der Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war, und wir Sie nach Artikel 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche über Ihr Widerrufsrecht unterrichtet haben. 
(§ 357 Abs. 7 BGB n. F.)

Retourenmangement

Die Kosten für die Rücksendung übernehmen Sie. Bitte beachten Sie für die korrekte Abwicklung Ihrer Rücksendung folgende Punkte:

1. Für Ihre Rücksendung schicken Sie bitte vorab eine E-Mail an retoure@faschingsfactory.com Geben Sie bitte Ihren Namen, Ihre Kunden-Nummer und Ihre Anschrift an. 

 2. Der Retourenschein ist der Rücksendung unbedingt beizulegen, damit wir Ihre Retoure zuordnen können.

 3. Die Kaufpreisrückerstattung erfolgt innerhalb einer Woche nach Eingang Ihrer Retoure auf das von Ihnen angegebene Bankkonto. Verrechnung per Scheck oder eine Gutschrift auf Ihre Kreditkarte sind nicht möglich.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten